4. MÜNCHEN CLASSIC am 9. September 2023

Die MÜNCHEN CLASSIC ist eine eintägige Oldtimer-Tour mit Start und Ziel in MÜNCHEN, die auf verschlungenen Wegen durch die schönsten Landschaften des bayerischen Voralpenlandes führt. Dabei geht es ausdrücklich nicht um den sportlichen Wettbewerb. Im Vordergrund steht vielmehr ein entspanntes Fahrererlebnis mit gleich gesinnten, umrahmt von feiner Gastronomie.

In der Startaufstellung finden sich regelmäßig zahlreiche Ikonen und Klassiker der Automobilgeschichte ein: Ferrari 250 GT Cabriolet und 250 GT Lusso, BMW 507, Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W198), BMW 328 Roadster, Lancia Stratos, Ferrari 365 GTB/4 Daytona und 512 BB, Shelby Cobra, Porsche 356 Speedster, Ford Mustang Shelby GT 350 S, Audi S1 Rallye-quattro, BMW 3.0 CSL, Fiat Dino Spider, Alfa Romeo 2600 Touring Spider, Jaguar XK 140, Porsche 911 2.7 RS, Jaguar E-Type, Aston Martin V8 Volante, um nur ein paar der bisherigen MÜNCHEN CLASSIC Chromjuwelen zu nennen.

Aufgrund der derzeitigen Energie Lieferungsengpässe und insbesondere der prognostizierten Gefahr eines Energiemangels für den Winter 2022 in Deutschland, ist Energiesparen das Gebot der Stunde. Dem kann sich auch das Orga Team der MÜNCHEN CLASSIC nicht verschließen. Die MÜNCHEN CLASSIC 2022 legt daher eine Veranstaltungspause ein.

Die nächste 4. MÜNCHEN CLASSIC wird am Samstag, den 9. September 2023 ausgetragen. Nennungen zur der auf 100 Teams limitierten Veranstaltung sind voraussichtlich ab 1. Januar 2023 möglich.

 

MercedesImZiel
Scroll to top
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.